reformiert.jobs
Theologin / Theologe oder Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter mit seelsorgerisch-theologischer Weiterbildung als Projektleiterin / Projektleiter (60 %-Pensum)
Pfarrdienst & Theologie Sozialdiakonie Teilzeit

 Die katholische und die reformierte Kirche Zug werden unter dem Namen „d'Bauhütte“ im Sommer 2021 ein Seelsorgecafé im Herzen der Stadt Zug eröffnen. Es wird als leicht zugänglicher Treffpunkt allen Menschen offen stehen, unabhängig von Konfession oder Religion. Zu den Öffnungszeiten an vier Tagen in der Woche wird jeweils eine Seelsorgerin oder ein Seelsorger für Gespräche zur Verfügung stehen. Für den Cafébetrieb wird ein Freiwilligenteam gesucht.

Für den Aufbau dieses Projektes suchen wir auf den 1. April 2021 oder nach Übereinkunft eine/einen

Theologin / Theologen
oder
Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter mit seelsorgerisch-theologischer Weiterbildung
als
Projektleiterin / Projektleiter (60 %-Pensum)

 

In dieser Funktion bauen Sie die notwendigen Strukturen des Seelsorgecafés auf. Sie konstituieren das Seelsorgeteam und suchen Freiwillige für den Cafébetrieb. Das Café in der Bauhütte in der Zuger Altstadt wird jeweils Dienstag bis Freitag von 9.30 bis 16.30 Uhr geöffnet sein. Ein Büro mit Gesprächsraum steht in der Nähe zur Verfügung. Das Projekt ist zunächst auf einen Zeitraum von drei Jahren geplant und kann nach einer Evaluation verlängert werden.

Sie sind eine Persönlichkeit mit Seelsorgeerfahrung. Zudem verfügen Sie über Führungs-, Organisations- und Kommunikationskompetenzen. Ökumenische Offenheit ist für Sie selbst-verständlich. Sie haben Freude an der vernetzten Arbeit mit verschiedensten sozialen Institutionen. Ebenso haben Sie keine Berührungsängste im Umgang mit Menschen in unter­schiedlichsten Lebens­situationen.

Die Kirchen bieten Ihnen eine vielseitige Herausforderung und Offenheit für Kreativität und Ideen, einen attraktiv eingerichteten Arbeitsplatz so­wie zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

Für die Beantwortung von Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Thomas Schmid, kath. Kirchenrat (079 388 84 86), oder
  • Andreas Haas, ref. Pfarrer CityKircheZug (079 224 63 89).

 

Spricht Sie diese innovative Aufgabe an? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung (PDF-Format) bis 25. Januar 2021 an Marlene Enderes, Personalfachfrau Katholische Kirchgemeinde: marlene.enderes@kath-zug.ch

(auf Website: d'Bauhütte: http://www.ref-zug.ch/kanton-zug/aktuell/artikel/seelsorge-im-cafe-10511; http://www.ref-zug.ch oder auf http://www.kath-zug.ch)

Katholische und die Reformierte Kirche Zug
Bundesstrasse 15
6300 Zug
KantonalkircheZug
Webseitewww.ref-zug.ch/kanton-zug/

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:

Elektronische Bewerbung (PDF-Format) an Marlene Enderes, Personalfachfrau Katholische Kirchgemeinde:
marlene.enderes@kath-zug.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:

NameThomas Schmid
Funktionkath. Kirchenrat
Telefon079 388 84 86

oder

NameAndreas Haas
Funktionref. Pfarrer CityKircheZug
Telefon079 224 63 89

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum: 25.01.2021
Veröffentlichung: 04.01.2021

Job Newsletter

Lassen Sie sich via E-Mail über die neusten Stellenangebote informieren.

ref.ch

Das Newsportal ref.ch informiert Sie über kirchliche und gesellschaftliche Themen.

geografische Suche

Finden Sie den passenden Job auf unserer übersichtlichen Karte.