reformiert.jobs
Seelsorgerin, Seelsorger 15%
Pfarrdienst & Theologie Teilzeit

Infolge der Pensionierung unserer langjährigen Seelsorgerin sucht die JVA St. Johannsen auf den 1. November 2020 oder nach Vereinbarung eine reformierte Theologin oder einen reformierten Theologen als Seelsorgerin/Seelsorger.

Die Justizvollzugsanstalt St. Johannsen dient als offenes Massnahmenzentrum der Behandlung von 80 psychisch belasteten oder suchtkranken Straftätern. Die Massnahme soll den Eingewiesenen helfen, zu einem eigenverantwortlichen und deliktfreien Leben zu finden.

Die Seelsorge der JVA St. Johannsen umfasst insgesamt 30 Stellenprozente (je 15 Stellenprozente für die katholische und die evangelische Seelsorge).

Ihre Aufgabe

Sie begleiten die Eingewiesenen der JVA St. Johannsen als unabhängige Gesprächspartnerin, unabhängigen Gesprächspartner. Sie betreiben aufsuchende Seelsorge auf unseren Wohngruppen, nehmen Teil am Alltag der Eingewiesenen und wirken integrierend innerhalb der Institution. Sie bestätigen und fördern von Ihrer christlichen Grundhaltung her die Würde des Menschen auch im Freiheitsentzug und in Grenzsituationen, eröffnen Raum für die Erfahrungen der betroffenen Menschen und können sie in einem weiteren Horizont deuten. Sie gestalten regelmässig (Ostern und Weihnachten) oder auf Anfrage gottesdienstliche Feiern und/oder liturgische Handlungen gemeinsam mit dem katholischen Seelsorger. Sie begegnen als Seelsorgerin, als Seelsorger allen Eingewiesenen mit Offenheit, Sorgfalt und Respekt, unabhängig von ihrer Lebenssituation und Weltanschauung. Sie tauschen sich mit den zuständigen Instanzen der JVA St. Johannsen aus und sind bereit, sich im angemessenen Rahmen kontinuierlich weiterzubilden.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Theologiestudium auf Master- oder Lizentiatsstufe. Sie sind ordiniert von einer reformierten Landeskirche. Weiter verfügen Sie entweder über die abgeschlossene Fortbildung „Seelsorge im Straf- und Massnahmenvollzug“ (SSMV) der Universität Bern oder über eine gleichwertige Ausbildung, oder Sie sind bereit, die Ausbildung der Universität Bern zu absolvieren. Sie sind mit den Grundlagen der praktischen Theologie bzw. der Pastoralpsychologie vertraut und sind auch in der Lage, sich selber theologisch zu verorten. Es ist für Sie kein Problem, Menschen mit unterschiedlichen Geschichten und in unterschiedlichen Situationen unbefangen zu begegnen und haben Freude an der Seelsorge. Sie bringen Erfahrungen und Grundkenntnisse mit im Umgang mit psychisch belasteten Menschen und können ihre Position ins interdisziplinäre Gespräch einbringen.  Sie sind eine lebenserfahrene, flexible und belastbare Persönlichkeit mit Erfahrung im Gemeindepfarramt und verfügen über ein hohes Mass an Team- und Kritikfähigkeit. Ihre Französisch- und Englischkenntnisse (je B2) erweitern Ihren Zugang zu den Eingewiesenen. Im Strafregister sind Sie nicht verzeichnet.

Wir bieten Ihnen

eine vielseitige, spannende Arbeit in einer dynamischen Institution mit aufgeschlossenen Teams. Ihre Weiterbildungen werden von uns unterstützt, die Anstellungsbedingungen richten sich nach kantonalem Recht.

Das Regionalgefängnis Burgdorf sucht derzeit ebenfalls eine Seelsorgerin oder ein Seelsorger mit 30 Stellenprozenten. Ggf. wäre es möglich, beide ausgeschriebenen Stellen zu vereinen.

Kontakt

Interessiert? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online (siehe Weblink) bis spätestens am 21. August 2020. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Manfred Stuber, Direktor, Telefon 031 635 66 11 (Vermittlung über die Zentrale).

Justizvollzugsanstalt St. Johannsen
Neuhaus 40
2525 Le Landeron

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:

Weitere Details zur Stelle sowie den Link für Ihre Bewerbung finden Sie im Stellenmarkt des Kantons Bern.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:

NameManfred Stuber
Telefon031 635 66 11

oder

NameRenata Sargent von Arx
Telefon031 635 66 11

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum: 21.08.2020
Veröffentlichung: 20.07.2020

Job Newsletter

Lassen Sie sich via E-Mail über die neusten Stellenangebote informieren.

ref.ch

Das Newsportal ref.ch informiert Sie über kirchliche und gesellschaftliche Themen.

geografische Suche

Finden Sie den passenden Job auf unserer übersichtlichen Karte.