reformiert.jobs
Marketing Spezialist*in Kirchliches Fundraising (80%)
Administration Kommunikation Weitere Teilzeit

Mission 21 engagiert sich in 20 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika im Rahmen von nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit sowie Nothilfe und Wiederaufbau für Friedensförderung, Bildung, Gesundheit, Ernährungssouveränität und Einkommensförderung. Damit tragen wir bei zur Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung. Dieses weltweite Engagement verbindet sich mit Programmen für interkulturellen Austausch und interreligiöse Zusammenarbeit sowie der Förderung des Verständnisses für globale Zusammenhänge. 

Per 01.03.2022 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Abteilung Marketing & Kommunikation eine umsetzungsstarke Persönlichkeit als 

Marketing Spezialist*in Kirchliches Fundraising (80%) 

Aufgaben

Sie pflegen und stärken unsere bestehenden Beziehungen zu den Kirchgemeinden der reformierten Landeskirchen und gewinnen neue Gemeinden für eine Zusammenarbeit mit uns. Sie verantworten und koordinieren die Fundraising- und Marketingaufgaben für die Kirchgemeinden und Landeskirchen. Dazu gehören die Koordination der jährlichen Herbstkampagne in den Kirchgemeinden, die Mitarbeit bei allen Kommunikationsinstrumenten wie Mailings, Newsletter, Website, Social Media sowie das Reporting und Controlling. Sie sind als Key Account Manager verantwortlich für Akquisition, Bindung und Kontaktpflege zu den kirchlichen Ansprechpartnern und koordinieren die Aufgaben intern mit den verschiedenen Abteilungen. Sie bewerben unsere Veranstaltungen in den Gemeinden und fungieren als Organisator/in und Gastgeber/in bei Fundraising-Events.  

Anforderungen

Sie verfügen über Erfahrung im Marketing sowie Fundraising, sind initiativ, dienstleistungsorientiert und arbeiten strukturiert. Sie arbeiten routiniert mit MS Office, verfügen über CRM-Kenntnisse und kommunizieren gewandt in Deutsch und Englisch. Sie kennen die nationale landeskirchliche Gemeindelandschaft und unsere Themen Mission, Entwicklungszusammenarbeit, interkulturelle Kommunikation und interreligiö­ser Dialog interessieren Sie. Zeitlich sind Sie flexibel und bereit, nach Bedarf auch einmal abends und an Wochenenden zu arbeiten. Sie sind eine kommunikative und interessierte Person, die sich rasch und effizient in neue Themen einarbeiten kann. 

Was Sie erwartet

Sie finden bei uns eine anspruchsvolle und vielseitige Auf­gabe mit viel Gestaltungsspielraum. Moderne Anstellungs-bedingungen und ein dynamisches Team erwarten Sie.  

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@mission-21.org

Myriam Pellet, Leiterin Personal, Mission 21, Missionsstrasse 21, 4009 Basel, Telefon +41 (0)61 260 22 73  

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der jetzige Stelleninhaber Kevin Ischi gerne zur Verfügung, Telefon: +41 (0)61 260 23 37 oder kevin.ischi@mission-21.org 

http://www.mission-21.org 

Mission 21
Missionsstrasse 21
4009 Basel

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:

NameMyriam Pellet
Telefon+41 (0)061 260 22 73
E-Mailbewerbung@mission-21.org

oder

NameKevin Ischi
Telefon+41 (0)61 260 23 37
E-Mailkevin.ischi@mission-21.org

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum: 24.01.2022
Veröffentlichung: 18.12.2021

Job Newsletter

Lassen Sie sich via E-Mail über die neusten Stellenangebote informieren.

ref.ch

Das Newsportal ref.ch informiert Sie über kirchliche und gesellschaftliche Themen.

geografische Suche

Finden Sie den passenden Job auf unserer übersichtlichen Karte.