reformiert.jobs
ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger (5-50%)
Weitere Freiwilligenarbeit

Seelsorge.net ist ein Lebenshilfe-Angebot der reformierten und katholischen Kirchen der Schweiz. Aktuell teilen sich 30 ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger darin, Menschen in schwierigen Lebenssituationen über E-Mail zu beraten. Sie alle sind ausgebildete Pfarrer/innen, PastoralassistentInnen oder PsychologInnen mit einer seelsorgerischen Ausbildung und einschlägiger Erfahrung. Die Beratung ist kostenlos, anonym und richtet sich ungeachtet der religiösen Zugehörigkeit an alle Bevölkerungsgruppen der Schweiz. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger sind kirchlich im christlichen Glauben verankert und Mitglied einer Kantonalkirche. Sie beraten jedoch auf neutraler Ebene und verzichten bewusst darauf, zu werten. Sie fördern die Eigenverantwortung des Ratsuchenden und wahren das Seelsorgegeheimnis. Nun suchen wir mehrere

ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger (5-50%)

als Verstärkung unseres Seelsorgeteams mit folgendem Profil:

  • fundierte Ausbildung in Theologie, Seelsorge, Therapie oder Beratung
  • mehrjährige Berufserfahrung in Seelsorge, Therapie oder Beratung
  • Beheimatung in einer evangelisch-reformierten Landeskirche
  • Bereitschaft zu Freiwilligenarbeit von Zuhause, mind. 2 Stunden pro Woche
  • Computer mit Internetzugang (mit aktuellem Betriebssystem und Browser)
  • Jährliche Teilnahme an 3 bis 4 Supervisionstreffen à je 3 Stunden in Zürich (nähe HB)
  • Teilnahme an Jahresversammlung jeweils im November
  • Empathie für Mitmenschen, Flair fürs Schreiben

 Bei Fragen steht dir unsere Geschäftsleiterin, Martina Rychen, gerne per Email zur Verfügung: admin@seelsorge.net. Weitere Informationen findest du auf unserer Webseite: http://www.seelsorge.net, zudem im Beratungskonzept: https://www.seelsorge.net/fileadmin/doc/Beratungskonzept.pdf und in unseremLeitbild: https://www.seelsorge.net/fileadmin/doc/Leitbild_Seelsorge.net.pdf.  

Fühlst du dich angesprochen? Möchtest du deine wertvollen Erfahrungen einsetzen? Sende uns deinen Lebenslauf und dein Motivationsschreiben per Email an admin@seelsorge.net bis spätestens 30. September 2020.

Seelsorge.net
c/o Katholisch Stadt Zürich, Werdgässchen 26
8004 Zürich

Seelsorge.net ist ein Lebenshilfe-Angebot der reformierten und katholischen Kirchen der Schweiz. Aktuell teilen sich 30 ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger darin, Menschen in schwierigen Lebenssituationen über E-Mail zu beraten. Sie alle sind ausgebildete PfarrerInnen, PastoralassistentInnen, PsychologInnen, PsychiaterInnen, SozialpädagogInnen oder BeraterInnen mit vertiefter seelsorgerischen Ausbildung und einschlägiger Erfahrung. Die Beratung ist kostenlos, anonym und richtet sich ungeachtet der religiösen Zugehörigkeit an alle Bevölkerungsgruppen der Schweiz. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger sind kirchlich im christlichen Glauben verankert. Sie beraten jedoch auf neutraler Ebene und verzichten bewusst darauf, zu werten. Sie fördern die Eigenverantwortung des Ratsuchenden und wahren das Seelsorgegeheimnis. Die Beratungsqualität, der Datenschutz, und absolute Vertraulichkeit sind die wichtigen Pfeiler von Seelsorge.net.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:

FunktionGeschäftsleitung
E-Mailadmin@seelsorge.net

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum: 30.09.2020
Veröffentlichung: 29.08.2020

Job Newsletter

Lassen Sie sich via E-Mail über die neusten Stellenangebote informieren.

ref.ch

Das Newsportal ref.ch informiert Sie über kirchliche und gesellschaftliche Themen.

geografische Suche

Finden Sie den passenden Job auf unserer übersichtlichen Karte.